L1 3D-Drucker

Revolutionärer großformatiger 3D-Druck mit branchenführenden Materialien

Carbon L1 3D-Drucker

Der L1-Drucker

Konstante Großserienproduktion und größere Bauteile

Der L1-Drucker ist eine bewährte Anlage für Produktdesigner, Ingenieure und Hersteller, die große oder viele kleinere Bauteile herstellen. Mit über 1.000 cm² Baufläche fertigt der L1-Drucker große Teile in einem einzigen Druckvorgang oder viele kleine Teile für eine Produktion mit hohem Durchsatz.


Schneller am Markt sein

Fertigen Sie funktionale Prototypen in kürzester Zeit und gehen Sie dann zur Großserienproduktion auf demselben System über.

Bewährt über Millionen von Teilen

Der L1 schreibt in der additiven Fertigung Geschichte und skaliert die Produktion auf Millionen an Stückzahlen für Unternehmen wie Adidas, Specialized, und Riddell. Darüber hinaus nutzen Dentallabore den L1-Drucker, um die Produktion von Modellen für unsichtbare Zahnschienen schnell hochzufahren. Erfahren Sie mehr über Kundenmeinungen hier.

Kontaktieren Sie einen Experten

Hervorragende nutzbare Performance bei jedem Produkt

Der L1-Drucker ist eine konsistente, zuverlässige Druckplattform, die 3D-gedruckte Fertigteile wie diese zum Leben erweckt.

Erkunden Sie unsere Materialien

Adidas: Futurecraft 4D Zwischensohle
Specialized: S-Works Power-Sattel mit Mirror
Riddell: SpeedFlex Precision Diamond Helm
CCM: Super Tacks X mit NEST Tech Helmpolsterung
CCM: Super Tacks X mit NEST Tech Helm
CCM: Super Tacks X mit NEST Tech Helm
Adidas: Futurecraft 4D Zwischensohle
Fizik: Anpassungsfähiger Fahrradsattel
Dentale Thermoform-Modelle
Riddell: SpeedFlex Precision Diamond Helmpolster
Riddell: SpeedFlex Precision Diamond Helmpolster

Finden Sie den passenden Carbon 3D-Drucker für Ihre Anforderungen und Ihr Budget

Foto des M3 Carbon 3D-Druckers Foto des M3 Max Carbon 3D-Druckers Foto des L1 Carbon 3D-Druckers

M3

M3 Max

L1

Bauvolumen
(X x Y x Z)
189 x 118 x 326 mm
7,4 x 4,6 x 12,8 Zoll
307 x 163 x 326 mm
12,1 x 6,4 x 12,8 Zoll
400 x 250 x 460 mm
15,7 x 9,8 x 18,1 Zoll
XY; Z-Auflösung* 75 µm; 25, 50 oder 100 µm 75 µm; 25, 50 oder 100 µm 160 µm; 25, 50 oder 100 µm
Allgemeine Genauigkeit** Bis zu ±65 µm + 1 µm pro mm Abmessung
Bis zu ±0,0026 Zoll + 0,001 Zoll pro Abmessung
Demnächst verfügbar Bis zu ±70 µm + 1 µm pro Abmessung in mm
Bis zu ±0,003 Zoll + 0,001 Zoll pro Abmessung
Genauigkeit der Produktionswiederholbarkeit** Bis zu ±37 μm
Bis zu ±0,002 Zoll
Demnächst verfügbar Bis zu ±40 μm
Bis zu ±0,002 Zoll
Drucker-Software In Ihrem Abonnement sind regelmäßige OTA-Software-Updates etwa alle acht Wochen enthalten.
Service und Support Integriertes Servicepaket mit Echtzeit-Kundensupport und vorausschauender Wartung für optimale Maschinenbetriebszeiten.
Preisgestaltung Carbon 3D-Drucker gibt es ab 25.000 Euro pro Jahr und sind mit einer Vielzahl von Paketen erhältlich, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.
Kontaktieren Sie uns für druckerspezifische Preisinformationen.

* Die Z-Auflösung ist von einem einstelligen Mikrometerbereich bis zu mehreren hundert Mikrometern einstellbar und kann in Zusammenarbeit mit Carbon für Ihre Zielanwendung optimiert werden.
** Weitere Informationen zur Genauigkeit finden Sie in den Carbon DLS Präzisionsrichtlinien für technische Materialien und Dentalmaterialien.
Die gesamte Produktpalette der Carbon-Drucker anzeigen

Adam Jones

„Wir bei OECHSLER sind davon überzeugt, dass schnelle, flexible Lösungen die Zukunft unserer Branche sind, einschließlich der Serienfertigung in hohen Stückzahlen. Indem wir die Möglichkeiten des 3D-Drucks und der Carbon-Technologie erweitern, definieren wir die Grenzen der Schnelligkeit und Flexibilität neu.“
Adam Jones Vice President of Operations bei OECHSLER Motion

Modernstes Design, unterstützt durch fortschrittliche Software

Laptop mit Schnittstelle für CAD-Werkzeuge

Vertraute Tools verwenden

Carbon 3D-Drucker unterstützen STL-Dateien. Verwenden Sie Standard-CAD-Werkzeuge, um Ihr Design zu erstellen, und laden Sie dann Ihre STL-Datei in das Druckplanungstool von Carbon hoch.

Gitterdesign

Lattice Design

Die Design-Engine-Software von Carbon hilft Kunden bei der Erstellung perfekter Gitterstrukturen, die die gewünschte Form, das mechanische Verhalten und die Anforderungen an die Lebensdauer erfüllen.

Gestaltung der Oberflächenstruktur

Oberflächenstruktur

Eine komplizierte Nutzung mehrerer Drittanbieter-Tools ist nicht erforderlich. Fügen Sie zu Ihren Bauteilen markenspezifische, ästhetische oder funktionale Texturen hinzu, alles direkt in der Carbon-Software.

Sparen Sie Zeit und verbessern Sie die Qualität mit automatisierter Druckvorbereitung

Zahnschiene mit Reihen von Prothesenmodellen

Auto-Layout

Sparen Sie Zeit bei der Vorbereitung von Druckvorgängen mit mehreren Teilen, indem Sie die automatische Anordnungsfunktion von Carbon nutzen.

Hinzufügen der Auto-Support-Schnittstelle

Erweiterte Auto-Funktion für Stützstrukturen

Die automatisierten Stützstrukturen sparen Zeit und gewährleisten qualitativ hochwertige Ergebnisse, indem sie eine zuverlässige, FEA-gestützte Herangehensweise zur Abstützung von Bauteilen während des Drucks bieten.

Steigerung der Effizienz durch Druckanalysen

Fertigung im großen Maßstab

Da jede Maschine vernetzt ist, kann der gesamte Arbeitsablauf von Carbon protokolliert, überwacht und mit Hilfe von Tools und Dashboards überprüft werden, die tiefe Einblicke in die Leistung und Auslastung der Flotte bieten.

Flottenmanagement-Dashboard

Überprüfen Sie Produktionsdaten und verwalten Sie eine Geräteflotte in Echtzeit über ein Dashboard. Stellen Sie neue Projekte nahtlos in die Warteschlange.

Rückverfolgbarkeit von Teilen

Archivieren Sie den gesamten Verlauf eines Teils – von der CAD-Datei über das Design bis hin zum Druck – in einem einzigen digitalen Datensatz. Optimieren Sie die Qualitätssicherung mit eingebetteten eindeutigen Teilekennungen, um schnell einen Überblick über den Verlauf eines Teils zu erhalten.

Besserer Betrieb mit vernetzter Hardware

Over-the-Air-Software-Aktualisierungen

Die 3D-Drucker von Carbon werden immer besser, auch nachdem sie installiert sind. Regelmäßige Software-Updates verbessern jeden Aspekt des Carbon DLS™-Prozesses und bieten eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit, schnellere und genauere Drucke sowie ein ausgefeilteres Prozessmanagement.

Status und Kontrolle in Echtzeit

Überwachen und verwalten Sie Drucker und Teile in jeder Phase des Druckprozesses, unabhängig davon, ob Sie einen oder Hunderte von Carbon 3D-Druckern nutzen.

Beschleunigte Kundenbetreuung

Das Kundenserviceteam von Carbon kann Druckerprobleme aus der Ferne erkennen und beheben, ohne den Geschäftsbetrieb zu unterbrechen. Die datengestützte vorausschauende Instandhaltung durch Echtzeitwarnungen informiert Kunden über Probleme, die die Produktion beeinträchtigen könnten.